Hummus Abu Hassan,Tel Aviv-Yafo, Israel – Die beste Adresse für Hummus!

Hummus Abu Hassan,Tel Aviv-Yafo - Ladenansicht

Hummus Abu Hassan,Tel Aviv-Yafo – Ladenansicht

Hummus bei Abu Hassan,Tel Aviv-Yafo, Israel – Die beste Adresse für Hummus! Hummus gehört in Israel einfach zum öffentlichen Leben und Genießen gleichermaßen dazu. Denn es ist bezahlbar und eine Art Grundnahrungsmittel. Freilich ist es immer so eine Sache mit dem „besten Hummus“ und derlei Superlativen Werbung zu machen. Am besten ist, sich selbst einen Überblick zu verschaffen und bei Abu Hassan und seinem kleinen Laden, da geht es einfach rund.

Ist das Geschäft geöffnet, so bildet sich schnell eine lange Schlange vor ihm, die dann mit zahlreichen Mitarbeitern schnell, oft sehr lautstark und trotzdem kompetent abgearbeitet wird. Es sind wenig Ausländer unter ihnen, fast nur Einheimische und das lässt letztlich auf die gute Qualität schließen. Man versteht englisch und so ist das Bestellen auch für Touristen leicht. Das Menü begrenzt sich auf ein Gericht und die Auswahl ist nicht schwer, es gibt: Hummus! Mit oder ohne Brot, kleine Schale, mittlere Schale oder große Portion.

Hummus Abu Hassan – Hummus nach Familienrezept genießen

Der Hummus bei Abu Hassan wird schon seit Generationen nach einem Familienrezept hergestellt und ist im Großraum Tel Aviv berühmt. Der Laden an sich ist eher unscheinbar und im Innenbereich hat man eigentlich nie eine Chance, sich hinzusetzen. Denn die 4-5 Tische sind gnadenlos überfüllt mit Hummus-Süchtigen. 80 Prozent der Bestellungen sind jedoch „take away“ und so schlecht ist das auch nicht.

Hummus Abu Hassan,Tel Aviv-Yafo-Hummus und Brot

Hummus Abu Hassan,Tel Aviv-Yafo-Hummus und Brot

Denn die Location in Old Jaffa ist fabelhaft, nur einige Straßen weiter liegt der idyllische Hafenbereich, ein großer Park bietet sich zum Speisen an und auch der Strand ist in nur 10 Minuten erreicht. Wir haben unsere Bestellung im Park nebenan „vernichtet“ und er schmeckt wirklich ausgezeichnet, der Hummus von Abu Hassan. Lediglich mit etwas halbwarmen Pitabrot genossen, ein gesundes und wohlschmeckendes Mahl. Wir kommen wieder!

Hummus Abu Hassan,Tel Aviv-Yafo-Hummus

Hummus Abu Hassan,Tel Aviv-Yafo-Hummus

Adresse & Info zu Hummus Abu Hassan:

  • Adresse
  • HaDolfin 1, Jaffa, Tel Aviv
  • Öffnungszeiten
  • Sonntag – Freitag 08:00 – 15:00
  • Preis: Hummus von ILS 18 startend

Die Adresse ist leicht zu finden. Wer am Strand zum Hafen geht, der biegt einfach kurz vorher ab und geht in Richtung Jaffa. Google Maps findet die Adresse bestens und auch Einheimische kennen den Soulfood-Posten und können weiterhelfen. Ein Hoteltipp ganz in der Nähe wäre das großartige Dan Panorama Hotel, wo es zum Vergleich am nächsten Morgen auch gutes Hummus zum Frühstück gibt!

Wer Hummus daheim zubereiten möchte, es geht ganz einfach:

Getrocknete Kichererbsen werden 24 Stunden eingeweicht und sodann gekocht, bis sie sich leicht zu einem Brei pürieren lassen. Dieser ist umso feiner, je mehr der beim Kochen sich ablösenden äußeren Hüllen der Kichererbsen entfernt werden. Der Brei wird nun mit Tahinapaste, Olivenöl und Zitronensaft zu einer Creme verrührt.

Anschließend wird er mit zerstoßenem Knoblauch, (wird manchmal auch weggelassen) etwas Kreuzkümmel, Pfeffer und Salz gewürzt, glattgerührt, etwas ziehen gelassen und kalt serviert. Die Oberfläche wird in der Regel mit der Unterseite eines großen Löffels gefurcht, um darin Olivenöl einlaufen zu lassen. Zum Abschluss wird der Hummus mit Petersilie, scharfem Paprikapulver, Kreuzkümmel und Gewürzsumach bestreut. Das ist der Klassiker, der jedoch in Israel zahlreiche kreative Abwandlungen erfahren hat.

Hummus Abu Hassan,Tel Aviv-Yafo-Hummus zum Genießen

Hummus Abu Hassan,Tel Aviv-Yafo-Hummus zum Genießen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.