Prozessoptimierung in Ihrem Restaurant – So gehts!

Restaurant Prozesse optimieren

Restaurant Prozesse optimieren (Foto: Shutterstock/IVASHStudio)

Sie möchten ihr Restaurant modernisieren, jedoch fehlen Ihnen dafür die passenden Geräte und Ausstattungen?

Die richtige Herangehensweise

Um die Prozesse in seinem Restaurant optimieren zu können, müssen Sie diese zunächst definieren und detailliert beschreiben. Ein jedes Unternehmen, welches seine Prozesse und Abläufe genau kennt, hat bereits etwa die Hälfte der Arbeit geschafft. Um seine Prozesse genau abbilden zu können, ist es wichtig seine Mitarbeiter zu befragen. Diese bringen Ideen, zeigen Probleme auf und legen die Abläufe offen dar, da sie tagtäglich mit ihnen konfrontiert werden. Dabei ist es wichtig alle Prozesse einzubeziehen. Vom Lieferanten zum Restaurant bis hin zur Küche, zum Kunden und zum Bezahlvorgang eben diesem.

Meine Vorteile einer erfolgreichen Prozessoptimierung

Dadurch, dass fast jedes Unternehmen gewinnorientiert ist, bringt eine Prozessoptimierung in jedem Unternehmen ähnliche Vorteile. Einerseits können die Schwächen des Unternehmens erkannt und behoben werden. Andererseits können die Prozesse, welche bei der Durchführung der Arbeit anfallen, definiert und optimiert werden. Wenn die Unternehmensstruktur festgelegt und analysiert worden ist, lassen sich die Prozesse verbessert steuern und die anfallenden Ressourcen dadurch besser nutzen. Mithilfe der Kenntnis seiner eigenen Struktur und wie man diese optimieren kann, ist das Unternehmen in der Lage seinen Finanzdienstleistern offener gegenüber zu stehen, Vertrauen aufzubauen und eine besser Position in Sachen Verhandlungen einzunehmen.

Vorgehensweise und Umsetzung

Planmäßige Überprüfung der vorherrschenden Prozesse. Wie schon im ersten Abschnitt beschrieben überprüfen Sie die aktuellen Prozesse auf Angriffspunkte und Verbesserungsmöglichkeiten. Dadurch lassen sich die, zu verbrauchenden Ressourcen, besser einsetzen. Indem Sie die Kontrolle selbst in die Hand nehmen, sparen Sie sich Zeit und Geld. Wenn Sie sich jedoch nicht sicher im Umgang mit einer kompletten Kontrolle sind, können sie auch einen Unternehmensberater anheuern dies für Sie zu erledigen.


Leistungsnachweise als Verbesserungsmöglichkeit

Dank einer umfassenden Kontrolle lassen sich die, im Unternehmen ablaufende Prozesse nicht nur überwachen, sondern auch kontinuierlich verbessern. Dadurch lässt sich die Leistung steigern und Prozesse werden transparenter dargestellt.

Transparenz fördert Vertrauen und Umsichtigkeit. Geben Sie ihren Mitarbeitern einen indirekten Ansporn, indem Sie die, der Kontrolle unterlegenen, Prozesse offen darlegen. Dadurch lassen sich Mitarbeiter motivieren und deren Leistung verbessern. Transparenz ist eine wichtige Größe im Zusammenhang mit einer Prozessoptimierung. Führungskräfte fühlen sich dadurch in ihrer Position bestätigt und Mitarbeiter in die Entscheidungsfindung einbezogen.

Restaurant modernisieren

Restaurant modernisieren (Foto: Shutterstock/Gundam_Ai)


Offenes Darlegen der Risiken und Chancen von Arbeitsgestaltungen

Wenn seine Mitarbeiter die Auswirkungen der Entscheidungen erfahren und die Prozesse der Änderungen kennen, können sie schneller auf eventuell auftretende Probleme reagieren und Verbesserungen schnellstmöglich einführen. Achten Sie dabei darauf, dass Bereiche wie räumliche Gestaltung, Arbeitsabläufe, der Einsatz von Arbeitsmitteln und die Einhaltung der Arbeitsschutzbestimmungen besonders im Fokus stehen.

Aktives Einbeziehen seiner Mitarbeiter und Führungskräfte in den Prozess

Gezielte Gespräche mit seinen Führungskräften dienen dazu den zukünftigen Reifeprozess zu sichern und eine Grundlage für Erweiterungen zu bieten. Eine Befragung seiner Mitarbeiter bringt zudem einen Einblick in eventuelle Risiken, welche, bei früher Erkennung, analysiert und behoben werden können. Zudem werden zukünftige Probleme solcher Art katalogisiert, damit sie sofort erkannt und angegangen werden können.

Kundenbefragungen dienen der Verbesserung im Umgang mit dem Kunden. Die Bedürfnisse und Wünsche seiner Kunden ist für jedes Unternehmen das wichtigste. Wenn die Unternehmensführung weiß, was seine Kunden wünschen, kann Sie sich darauf einstellen und eventuelle Anfragen schneller bearbeiten. Seine Kunden zu kennen heißt sein Unternehmen und die Abläufe im Umgang mit dem Kunden besser zu verstehen und diese zu optimieren.

Was nützt es mir

  • Risiken werden minimiert
  • Jeder weiß, was in jedweder Situation zu tun ist
  • Vorausschauendes Handeln und verbesserter Umgang mit Problemen
  • Verbesserte Arbeitsabläufe dienen der Produktivität

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.