Montosa und Rum Botucal – Vollmundiger Rum trifft auf cremigen Rauchgenuss

BotucalReserva_MontosaRobusto_QF

Botucal Reserva Montosa Robusto

Als Christoph Kolumbus 1492 auf die Karibik traf, entdeckte er nicht nur einen neuen Kontinent, sondern auch unbekannte Geschmackswelten. Den Tabak beispielsweise brachte Kolumbus mit nach Europa, im Gegenzug ließ er Zuckerrohr von den Kanaren in der Neuen Welt zurück. Ein großes Glück für Genießer – bis heute. Zigarren und Rum haben nicht nur gemeinsame Wurzeln, sie bilden auch vollendete Synergien am Gaumen. Das beweisen die Montosa Zigarren und der Rum Botucal in Perfektion.

Montosa: aus dem Herzen der Dominikanischen Republik

Das Cibao-Tal in der Dominikanischen Republik ist das wohl fruchtbarste Tal der Karibik. Schützende Berge, sanfte Hügel, eine perfekte Balance aus Sonne, Schatten, Regen und der würzigen Luft des Meeres. Nirgendwo sonst ist die Luft so voller Aromen. Und genau hier ist sie zuhause, die Montosa Zigarre. Mehr als drei Jahre hat Master Blender Carlos Jiménez bei Arnold André Dominicana an der Entwicklung der Montosa gearbeitet. Das Ziel war ein hervorragender Longfiller, der sein reichhaltiges Bouquet feinwürzig, rund und weich an den Gaumen bringt. Die größte Herausforderung war dabei, die perfekte Balance und Harmonie zwischen allen Komponenten zu finden. Die Melange der Montosa setzt sich aus Criollo und Piloto aus der Dominikanischen Republik, einem Umblatt aus Mexican Sumatra und einem Deckblatt aus ecuadorianischem Connecticut Shade zusammen.

Leidenschaft für Rum: Botucal

Die Geschichte des venezolanischen Rums Botucal reicht bis ins 18. Jahrhundert zurück. Der Unternehmer und Entdecker Don Juancho Meléndez teilte eine große Passion für Spirituosen und wo auch immer ihn seine Reisen führten, brachte er Wissen und Handwerkszeug mit – und ist damit der Charakter, der zu Rum Botucal inspirierte. Rum Botucal wird seit 1959 in der Dusa Destillerie am Fuße der Anden hergestellt. Hier wird viel Wert auf die traditionelle Herstellung des Rums auf Basis von Melasse und Virgin Cane Honey gelegt. Nach der Destillation in Brennblasen aus Kupfer werden die Rumdestillate in ehemaligen Bourbon- & Scotch-Fässern gelagert. Der Botucal Reserva Exclusiva und Botucal Mantuano sind zwei der Rums, die aus dem fernen Venezuela Gaumen hierzulande verwöhnen.

BotucalMantuano_MontosaToro_QF

Botucal Mantuano Montosa Toro

Montosa Toro & Botucal Mantuano

Der Botucal Mantuano ist ein Allrounder in der Welt des Rums und der ideale Gefährte für die feinwürzige Montosa Toro. Diese Zigarre besticht durch ihr kompaktes Format und ist ein wahrer „Daily Smoke“. Zu Beginn des Rauchvergnügens dominieren fruchtige und nussige Noten, die wunderbar mit der leichten Süße des Rums harmonieren. Und dann changieren die Aromen: holzige Tabaknoten treten in den Vordergrund, die sich wunderbar mit den rauchigen Akzenten des Mantuano vereinen. Der Gaumen schmeckt getrocknete Früchte wie Pflaume und Aprikose, die einen feinen Kontrast zu den erdigen Kaffeenoten der Montosa Toro bilden.

Montosa Robusto & Botucal Reserva Exclusiva

Intensiver ist das Zusammenspiel der Montosa Robusto mit dem Botucal Reserva Exclusiva. Der mahagonifarbene, ausgereifte Rum liefert die nötige schwere Süße zur kontrastreichen Montosa Robusto mit ihren ausgewogenen erdigen und nussigen Anklängen. Gras und Frucht im Rauch führen zusammen mit Vanille- und Schokoladenoten des Rums zu einer wahren Geschmacksexplosion am Gaumen. Die feine Lakritze und Anklänge von Ahornsirup im Rum verbinden sich ideal mit den im letzten Drittel der Montosa aufkommenden leicht holzigen und würzigen Aromen. Diese beiden Pairings sind spannende und genussvolle Begegnungen auf Augenhöhe.