Jasminreis mit Persimon BOUQUET, Hähnchenbrust, Ingwer – Gesund durch den Winter

Jasminreis mit Persimon, Hähnchenbrust, Ingwer und Granatapfel

Jasminreis mit Persimon, Hähnchenbrust, Ingwer und Granatapfel

Jasminreis mit Persimon BOUQUET, Hähnchenbrust & Ingwer – Gesund durch den Winter: Bei miesem Wetter und stetig sinkenden Temperaturen ist der Körper wieder anfällig für allerlei Krankheiten. Um diesen aus dem Weg zu gehen, sollte viel Obst und Gemüse verzehrt werden. Auch kräftigende Gewürze wie Ingwer und Kurkuma können dem Immunsystem helfen, über den harten Winter zu kommen. Vor allem Obst und Gemüse die im Herbst / Winter ihre Saison haben, sollten bevorzugt in den Einkaufskorb kommen.

Bouquet Persimon

Persimon BOUQUET

Hier hilft ein Blick auf den Saisonkalender, bei dem auch die Persimon als Obst in diesen Monaten verzeichnet steht. Ihr einzigartiger Geschmack erinnert an Pfirsich und Mango – in Anklängen auch an Birne und es stören keine Kerne im köstlich-süßen Fruchtfleisch. Mit viel Vitamin A und C, sowie reich an Ballaststoffen und Glukose ist die Frucht ein gesunder Genuss für Groß & Klein. Was beim Einkauf beachtet werden sollte: Bei der Kakifrucht gibt es nicht nur regionale Unterschiede, sondern auch Unterschiede hinsichtlich der Qualität und dem Geschmack.

Persimon® BOUQUET – die Herkunft garantiert Qualität

Als lokale Sorte entwickelte sich die „Rojo Brillante“ in einem sehr fruchtbaren Tal rund um die spanische Region Valencia: die „Ribera del Xúquer“. Unter idealen Anbaubedingungen wächst genau hier die einzige Kaki mit geschützter Ursprungsbezeichnung. Das ist ein offizielles Gütezeichen der EU, das dem Verbraucher hochwertige Qualität aus einer bestimmten Region zusichert. Jeder heimische Obstbauer muss dafür zum Anbau registriert sein und wird fortlaufend genau kontrolliert. Nach der Ernte erhalten ausschließlich die besten Früchte das begehrte Zertifikat „D.O. Kaki Ribera del Xúquer“ und dürfen unter der Markenbezeichnung Persimon® verkauft werden.

Bouquet Persimon - Ready to eat

Persimon BOUQUET – Ready to eat

Persimon BOUQUET stammt vom spanischen Produzenten Anecoop, einem der führenden spanischen Produzenten für Obst & Gemüse. Unter der Eigenmarke BOUQUET werden nur Produkte vermarktet, die die höchsten Qualitätsstandards erfüllen. Der Geschmack ist großartig – zuckersüß und die Früchte zumeist größer als herkömmliche Kakifrüchte. Diese lassen sich nicht nur roh essen, sondern bieten Raum für zahlreiche kreative Rezepte.

Rezept: Jasminreis mit Persimon BOUQUET, Hähnchenbrust & Ingwer

Wir kombinieren diese wunderbare Frucht mit asiatischen Aromen, einem Farbklecks vom Granatapfel und leckerem Hähnchenfleisch – welches mit Zwiebeln und Knoblauch in der Pfanne gegart wird. Abgelöscht wird das Ganze mit etwas Sojasoße – fertig ist ein wunderbares und gesundes winterliches Gericht! Und das geht so:

Zutaten für Jasminreis mit Persimon BOUQUET, Hähnchenbrust & Ingwer:

  • für 4 Personen
  • 1 Persimon BOUQUET
  • 250 Gramm Hähnchenbrust
  • Pfeffer
  • Fleur de Sel
  • Sojasoße
  • 10 Gramm frischen Ingwer
  • 30 Gramm frische Granatapfelkerne
  • 1 große Zwiebel
  • etwas Olivenöl zum Braten
  • 200 Gramm Jasminreis
  • 2 Zehen Knoblauch

Zubereitung – Ganz einfach und schnell!

Persimon in feine Stücke hacken

Persimon in feine Stücke hacken

Knoblauch schälen und hacken

Knoblauch schälen und hacken

Hähnchenbrust in Streifen schneiden

Hähnchenbrust in Streifen schneiden

Ingwer klein gehackt

Ingwer klein gehackt

Hähnchenbrust mit Zwiebeln anbraten

Hähnchenbrust mit Zwiebeln anbraten

Hähnchenfleisch mit Ingwer und Zwiebeln braten

Hähnchenfleisch mit Ingwer und Zwiebeln braten

fertige Hähnchenpfanne - Anrichten mit Persimon und Reis

fertige Hähnchenpfanne – Anrichten mit Persimon und Reis, garnieren mit Granatapfel und Persimon Spalten

Zubereitung für Jasminreis mit Persimon, Hähnchenbrust & Ingwer:

  1. Knoblauch, Ingwer schälen.
  2. Beides in sehr feine Stücke hacken.
  3. Zwiebel schälen, teilen, in Streifen schneiden.
  4. Den Reis mit doppelt so viel Wasser kochen, fertig garen.
  5. Persimon teilen, in Scheiben und dann in Streifen, Würfel schneiden.
  6. Hähnchenbrust in Streifen & dann in Stücke schneiden.
  7. Pfanne mit Olivenöl erhitzen.
  8. Die Zwiebel und die Hähnchenbrust gut anbraten.
  9. Zum Schluss den Ingwer & Knoblauch hinzufügen.
  10. Mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  11. Alles mit dem fertigen Reis in der Pfanne mischen, erneut abschmecken.
  12. Mit Sojasoße ablöschen und ca. 5 Minuten weiter garen.
  13. Zum Schluss Persimon und Granatapfel hinzufügen.
  14. Gut durchmengen und anrichten.
Jasminreis mit Bouquet Persimon, Hähnchenbrust, Ingwer und Granatapfel

Jasminreis mit Persimon, Hähnchenbrust, Ingwer und Granatapfel

Kaki oder Persimon – Was ist der Unterschied?