Biken in Sils – Vom Hotel Waldhaus Sils ins wundervolle Val Fex mit dem E-Bike

Hotel Waldhaus, Sils - Val Fex mit dem Bike

Graubünden in der Schweiz ist für aktive Menschen ein Paradies. Im Winter Langlaufen, Snowboarden, Abfahrt oder Schneeschuhwandern, wenn der Schnee geschmolzen ist Wandern, Biken, Joggen, Bergsteigen – es ist für jeden etwas dabei. Die Aussicht dabei ist immer spektakulär. Massive Felswände, schimmernd türkis blaue Bergseen und saftig grüne Wiesen, glasklare Luft und Freiheit pur!  

Vor allem die Höhenmeter lassen sportliche Aktivitäten für Menschen, die im Flachland leben, zur Herausforderung werden. Der höchste Berg ist der Piz Bernina mit 4049 m ü. M., und der tiefste Punkt ist die Kantonsgrenze zum Tessin mit 260 Metern. Sils im Engadin befindet sich bei stattlichen 1803 Metern, da sollte man dem Körper ruhig einen Tag Zeit geben, um sich an die Umgebung zu gewöhnen.

Die Umgebung von Sils im Engadin ist unwirklich schön. Bis zu diesem Jahr kannte ich das Tal, welches sich bis nach St. Moritz und Ponteresina durchzieht, nur als eine große Fläche mit Schnee und Eis, welche in den Wintermonaten die Wanderer und vor allem Langläufer erfreut. Im Sommer und Herbst hingegen liegen die Seen offen und bieten zahlreiche Möglichkeiten sich sportlich zu betätigen. Im Grunde sind Silsersee, der daran angrenzende Silvaplanasee und der St. Moritzersee verbunden und können erkundet werden. Auch die Täler in der unmittelbaren Umgebung um Sils haben ihren Reiz. Wer nicht unbedingt in den Ferien Urlaub machen muss, der hat sie manchmal fast für sich allein. 

Hotel Waldhaus, Sils - E-Bike zum mieten

Hotel Waldhaus, Sils – E-Bike zum mieten

Hotel Waldhaus, Sils - Val Fex mit dem Bike erkunden 2

Hotel Waldhaus, Sils – Val Fex mit dem Bike erkunden 2

Hotel Waldhaus, Sils - Val Fex mit dem Bike, Schilder

Hotel Waldhaus, Sils – Val Fex mit dem Bike, Schilder

Hotel Waldhaus, Sils - Val Fex mit dem Bike erkunden

Hotel Waldhaus, Sils – Val Fex mit dem Bike erkunden

Biken in Sils – die alpine Bergwelt des Engadin erkunden

Nun, ich gebe gerne zu, ich bin nicht der Fitteste auf dem Bike. Im Flachland ist das auch alles kein Problem, aber schaut man sich die zu überwindenden Höhenmeter im Engadin einmal an, da kommt die Lunge schnell an ihre Grenzen. Doch genau dafür hat der Mensch das E-Bike erschaffen. Ich habe es vor einigen Jahren in Österreich bei einer grandiosen Tour kennengelernt und bin seitdem großer Fan. Eine lohnenswerte Strecke ist jene von Sils-Maria ins Fextal. Sie geht von Sils Maria ins Fextal bis zur Alp da Segl oder Alp Muot Selvas und ist auch bekannt als „Genießerstrecke“, da auf dem Weg einige Möglichkeiten sind, einzukehren. Der beste Ausgangspunkt um diese und andere Strecken zu fahren, ist das berühmte Hotel Waldhaus in Sils.

Hotel Waldhaus, Sils - Val Fex, Kaffee und Kuchen hier

Hotel Waldhaus, Sils – Val Fex, Kaffee und Kuchen hier

Hotel Waldhaus, Sils - Val Fex, ein Traumblick

Hotel Waldhaus, Sils – Val Fex, ein Traumblick

Hotel Waldhaus Sils – Familiengeführtes 5-Sterne Haus mit Charakter & Charme

Hotel Waldhaus Sils im Winter

Hotel Waldhaus Sils im Winter

Das Hotel Waldhaus ist in Sils das erste Hotel am Platze und der ankommende Gast kann es schon von weither sehen. Thront es doch über Sils-Maria wie ein kleines Schloss und das schon seit 111 Jahren, freilich familiengeführt. Es ist gerade im Sommer ein guter Ausgangspunkt für viele Aktivitäten, die in die Natur führen. Die Bergbahn ist fußläufig zu erreichen und schon ist der Wanderer raus in der Bergwelt des Engadin. Komfort wird im Haus großgeschrieben!

Hotel Waldhaus Sils - SPA 5

Hotel Waldhaus Sils – SPA 5

Waldhaus Sils Chefs Table - Kalbskarree in Butter, Rosmarin und Knoblauch

Waldhaus Sils Chefs Table – Kalbskarree in Butter, Rosmarin und Knoblauch

Die Zimmer als auch der Service sind stets exzellent, das Frühstück einfach unvergleichlich reichhaltig und hochwertig vom Buffet, für die Erholung nach Outdoor Aktivitäten ist das geräumige SPA die richtige Anlaufstelle, die mit Pools und Saunen den Gast auf den Abend einstimmt. Das Haus bietet dem geneigten Sportler auch die Möglichkeit, ein E-Bike zu mieten und so unkompliziert die Umgebung zu entdecken.

Hotel Waldhaus, Sils - Val Fex, eines der schönsten Täler

Hotel Waldhaus, Sils – Val Fex, eines der schönsten Täler

Hotel Waldhaus, Sils - Val Fex & Focus E-Bike

Hotel Waldhaus, Sils – Val Fex & Focus E-Bike

Vom Hotel Waldhaus Sils ins wundervolle Val Fex mit dem E-Bike

Ein Ausflug ins Val Fex, also dem Fextal auf gut Deutsch ist optimal vom Waldhaus ausgehend. Denn es liegt quasi auf dem Weg in die Berge hinein und das Hotel liegt direkt an jener Straße dorthin. Das Fextal gilt als das schönste Tal im Oberengadin und das aus gutem Grund. Schon vor über 100 Jahren schrieb der Philosoph Friedrich Nietzsche «Im Grunde gefällt mir’s nirgendwo so gut», über das Engadiner Fextal. Nietzsche hatte in Sils seine zweite Heimat, zum einen hat er eine Zeit lang im Waldhaus gelebt und später dann ein eigenes Haus in den Sommermonaten bewohnt.

Hotel Waldhaus, Sils - Val Fex, Lama auf dem Weg

Hotel Waldhaus, Sils – Val Fex, Lama auf dem Weg

Hotel Waldhaus, Sils - Val Fex mit Schnee auf den Bergen

Hotel Waldhaus, Sils – Val Fex mit Schnee auf den Bergen

Hotel Waldhaus, Sils - E-Bike

Hotel Waldhaus, Sils – E-Bike

 

Jedenfalls gilt das Tal als eines der höchstgelegenen und ganzjährig bewohnten Täler der Schweiz. Das autofreie Tal ist idealer Ausgangspunkt fürs Biken in der Weite der sonnendurchfluteten Landschaft. Das Val Fex liegt südlich von Sils im Oberengadin, der Name stammt vom romanischen Begriff «feda» ab, was soviel wie Schaf bedeutet.  Ausgehend von Sils-Maria am Taleingang finden sich auf dem Weg ins Fextal zwei kleine Siedlungen, die je nur aus wenigen Häusern bestehen. Die Sonnenseite ist praktisch baumlos, aber mit einer reichen Hochalpenflora bewachsen, während sich am Schattenhang ausgedehnte Arven- und Lärchenbestände ins Tal hineinziehen. Das Fex endet beim Fexgletscher, umgeben von Piz Tremoggia, Piz Chapütschin, Piz Fora und Piz Güz und bietet eine traumhafte Aussicht.

Hotel Waldhaus, Sils - Val Fex, Berge und Tal

Hotel Waldhaus, Sils – Val Fex, Berge und Tal

Unterwegs können Sie beispielsweise im Hotel Fex einkehren und sich stärken. Die Tour ist eher gemütlicher Natur und nimmt einen halben Tag in Anspruch. Wer sportlich fährt, der ist in gut 2 Stunden zurück im Waldhaus. Viel Spaß!

Informationen & Kontakt zum Waldhaus & Tourismus

  • Sils Tourist Information
  • Chesa Cumünela
  • Via da Marias 93
  • 7514 Sils / Segl Maria
  • Schweiz