Bananen-Spinat-Smoothie mit Superfood-Kick – Lecker in den Morgen starten!

Bananen-Spinat-Smoothie

Bananen-Spinat-Smoothie

Smoothies sind nun schon seit einigen Jahren stark in Mode und ein Trend, bei dem das Ende noch nicht abzusehen ist. Das ist auch nicht das Schlechteste, denn Übergewicht und ungesunde Ernährung stehen auf der anderen Seite. Also lieber gesund ernähren und ab und an einen leckeren Smoothie schlürfen. Superfood hin oder her, ein Thema welches ebenfalls höchst angesagt ist und immer wieder diskutiert wird. Ich probiere gern neue und verschiedene Mischungen aus, nicht immer weil sie Gesundheit und Wohlbefinden versprechen, nein sondern auch des angenehmen Geschmacks wegen.

Gerade wer eine Art Smoothie Kur macht oder einmal entgiften möchte, der ist mit Zusätzen gut beraten. Ich habe ein praktisches Superfood-Pulver probiert und bin mit der Zusammensetzung höchst zufrieden. Chlorella, Spirulina, Brennnesseln, Moringa und Kurkuma sind hier enthalten und neben dem gesundheitlichen Nutzen schmeckt es auch prima. Es schmeckt mit Salat und Banane einfach köstlich und man kann sich schnell daran gewöhnen. Es gibt verschiedene Superfood Pulver mit den unterschliedlichsten Zutaten und Auswirkungen. Egal ob veganes Proteinpulver zum Muskelaufbau, antioxidativ wirkendes Fruchtpulver auf 7 Beeren, ein mineralstoffreiches Smoothie-Pulver aus grünem Gemüse oder ein Flohsamenschalenpulver für die Verdauung.

Wer mag, der kann dem einfachen Smoothie noch etwas frischen Ingwer hinzufügen, aber das ist nicht jedermanns Sache und auch leicht unangenehm scharf. Der Smoothie kann mit frischen Sommerfrüchten oder etwas gehackten Nüssen garniert werden. Die Zutaten sind durchaus variabel, jedoch sollte immer auch auf eine etwas süße Komponente gesetzt werden, damit der Geschmack nicht zu kurz kommt. Die Mikroalge Chlorella in diesem Pulver ist in allerlei Hinsicht ein einzigartiges Lebensmittel. Zudem besitzt sie ein Alleinstellungsmerkmal, das viele ihrer einzigartig positiven Auswirkungen auf unsere Gesundheit erklärt. Neben ihrer entgiftenden Eigenschaft unterstützt die Chlorella-Alge unseren Körper und unser Gehirn in nahezu allen Belangen. Probieren Sie es aus!

Zutaten für den Bananen-Spinat-Smoothie:

  • 2 Bananen
  • 125 g Babyspinat (1 große Handvoll oder 1 Schälchen)
  • 100 ml Wasser
  • 1TL Detox-Mix Pulver

Zubereitung für den Bananen-Spinat-Smoothie:

  1. Die Bananen schälen und klein schneiden.
  2. Spinat waschen, trocken schleudern.
  3. Beides mit dem Wasser in den Mixer geben.
  4. Alles gut pürieren.
  5. Nun das Detox-Mix Pulver hinzufügen.
  6. Erneut kurz mixen und sofort genießen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.