Ribeye-Steak vom Bunten Bentheimer in sommerlicher Obst & Gemüse Pfanne

Ribeye-Steak vom Bunten Bentheimer Schwein in sommerlicher Pfanne 2

Ribeye-Steak vom Bunten Bentheimer Schwein in sommerlicher Pfanne 2

Ribeye-Steak vom Bunten Bentheimer Schwein in sommerlicher Pfanne mit Obst und Gemüse: Normalerweise mache ich mir nicht viel aus Schweinefleisch. Ich weiß nicht, warum das so ist, aber die Neuigkeiten rund um die Fleischindustrie hat – so ist mein Empfinden – das Schwein am meisten getroffen.

Massentierhaltung ist generell ein Problem, aber mit dem gemeinen Hausschwein hat man es nach meinem Dafürhalten einfach gnadenlos übertrieben. Darauf lässt letztlich auch das Preisniveau in den Supermärkten Woche für Woche – angekündigt in den Schmierblättern der Werbesendungen, schließen. Kilopreise die sich jeden Monat aufs Neue unterbieten – was soll man als informierter Verbraucher davon noch halten. Aber es ist nicht alles verloren, es gibt Licht am Ende des Tunnels.

Bunte Bentheimer Schweine – Rasse mit natürlichem, gutem Fettmantel

Die beinahe ausgestorbene Schweinerasse mit langer Zuchtgeschichte liefert beste Fleischqualität, die man sieht und schmeckt! Das Bunte Bentheimer Schwein hat ordentlich was auf den Rippen, das kann man wohl getrost sagen. Aufgrund der langen Mastdauer und seiner nicht weggezüchteten speckigen Natur sowie der artgerechten Haltung, weist das Fleisch vom Bunten Bentheimer eine hohen Fettanteil auf. Das sieht man ihm nicht nur an, das schmeckt man auch beim Steak. Fett ist eben Geschmacksträger – das muss nicht schlecht sein.

Fleisch von eben dieser Rasse hat Gott sei Dank in den letzten Jahren wieder viele Liebhaber gewinnen können und somit auch die nötige Nachfrage, um es zu züchten. Letztlich ist es dem gesunden Menschenverstand einiger Bauern und dem Grill-Trend zu verdanken, dass wir dieses feine Fleisch in die Pfanne tun dürfen – ein Hoch darauf! Mein Rezept ist sommerlich reduziert gehalten, mit frischen Zutaten entwickelt sich so eine köstliche Pfanne für die ganze Familie. Junger Mais, Aprikosen, Zwiebel und Lauch – etwas Sojasoße sowie gelbe Knorpelkirschen – das war es auch schon!

Ribeye-Steak vom Bunten Bentheimer Schwein - saftig und zart

Ribeyesteak vom Bunten Bentheimer Schwein – saftig und zart

Zutaten für Ribeye-Steak vom Bunten Bentheimer Schwein in sommerlicher Pfanne:

  • Rezept und Zutaten für 4 Personen
  • 4 Ribeye Steaks vom Bunten Bentheimer a 300 Gramm
  • 5 reife Aprikosen
  • 200 Gramm gelbe Knorpelkirschen (oder rote)
  • Fleur de Sel, Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Bund Lauch, junger möglichst
  • 1 Packung junger Mais (Mini-Maiskolben)
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 3 Zehen Knoblauch
  • Öl zum Braten

Zubereitung für Ribeye-Steak vom Bunten Bentheimer Schwein in sommerlicher Pfanne:

  1. Die Steaks etwa eine Stunde vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen.
  2. Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen – Die Pfanne muss richtig heiß sein.
  3. Die Steaks auf beiden Seiten 3 Minuten scharf anbraten.
  4. Dann die Temperatur auf die Hälfte reduzieren, Deckel auflegen.
  5. Kirschen waschen, halbieren, Kern entfernen.
  6. Zwiebel schälen, halbieren, Strunk entfernen, in Scheiben schneiden.
  7. Mais waschen, halbieren, in Viertel schneiden.
  8. Den Lauch waschen, putzen und in Stücke schneiden.
  9. Aprikosen waschen, halbieren, in Spalten schneiden.
  10. Knoblauch schälen, in Scheiben schneiden.
  11. Sind die Steaks etwas mehr als medium gebraten, Obst und Gemüse zugeben.
  12. Etwa 5 Minuten zugedeckt simmern lassen.
  13. Die Steaks grob aufschneiden, wieder in die Pfanne geben.
  14. Mit Pfeffer aus der Mühle und Fleur de Sel würzen.
  15. Schön heiß servieren.
Ribeye-Steak vom Bunten Bentheimer Schwein in sommerlicher Pfanne 2

Ribeyesteak vom Bunten Bentheimer Schwein in sommerlicher Pfanne

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.