Matcha-Joghurt mit Orangen & Chia – Fruchtig & gesund durch die Weihnachtszeit

Matcha-Joghurt mit Orangenscheiben und Chiasamen

Matcha-Joghurt mit Orangenscheiben und Chiasamen

Matcha-Joghurt mit Orangenscheiben und Chiasamen – fruchtig & gesund durch die Weihnachtszeit: Wer sich jetzt im Dezember aus dem Haus begibt und die diversen Weihnachtsmärkte auf dem Arbeitsweg kreuzt, der kommt um die leckeren weihnachtlichen Schlemmereien nicht großartig herum. Nach einer oft fettigen Mahlzeit sollte schleunigst auch wieder etwas gesundes folgen und gerade beim Frühstück ist ein gutes Gefühl für den gesamten Tag immer etwas Positives! Darum starten wir unseren Tag am besten mit einem fruchtig-gesunden Joghurt, der gute Laune verbreitet und dem fiesen Winter ein Schnippchen schlägt. Doch was ist so gesund an dieser Zubereitung?

Matcha – Gesundheit & Genuss: Die japanische Lebensweise imponiert mir schon seit Jahren. Es werden kleine, viel kleinere Portionen verzehrt, diese mit viel Liebe und Können zubereitet und vor allem gesund muss es sein. So hat das Matchapulver seit Jahrhunderten einen festen Wert in der Ernährung der Asiaten. Kaum ein anderes Naturprodukt liefert mehr zellschützende Antioxidantien als der pulverisierte Matcha-Tee aus Japan. Medizinischen Studien zufolge schützt Matcha das Herz und kann sowohl Krebserkrankungen als auch Alzheimer vorbeugen. Wichtig ist es, hier wirklich gute Qualität zu kaufen, 50 Gramm ab etwa 30 Euro ist etwa der Richtwert.

Chiasamen & Leinsamen: Chia-Samen verfügen über einen hohen Anteil an Vitaminen, Mineralstoffen, Fettsäuren und Antioxidantien. Sie versorgen den Organismus mit ungesättigten Fettsäuren, insbesondere den wichtigen Omega 3-Fettsäuren. Vor einigen Jahren war dieser noch vergleichsweise teuer, mittlerweile für jeden erschwinglich auch beim Discounter! Leinsamen hat fast die gleiche Wirkung wie Chiasamen, sollte aber geschrotet gekauft werden damit der Körper ihn besser aufspalten kann.

Matcha in den Joghurt einrühren

Matcha in den Joghurt einrühren

Zutaten für Matcha-Joghurt mit Orangenscheiben und Chiasamen

  • für 2 Personen
  • 500 Gramm Naturjoghurt
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 EL Leinsamen, geschrotet
  • jeweils 1 TL guten Honig
  • auf 500 Gramm Joghurt 1 TL Matchapulver
  • 1 Orange

Zubereitung für Matcha-Joghurt mit Orangenscheiben und Chiasamen

  1. Den Joghurt in eine Schüssel geben.
  2. Den Matcha einrühren – sehr gut vermengen.
  3. Nun den Honig einrühren.
  4. Joghurt auf zwei Müslischalen aufteilen.
  5. Den Chiasamen & Leinsamen hinzufügen.
  6. Die Orange schälen und in Scheiben schneiden.
  7. Orangenscheiben auf dem Joghurt legen.
  8. Genießen!
Matcha-Joghurt mit Orangenscheiben und Chiasamen 2

Matcha-Joghurt mit Orangenscheiben und Chiasamen 2