Restaurant „ENTE“*, Wiesbaden – Kreative Genussküche, nicht nur von der Ente!

Restaurant ENTE Wiesbaden - Nassauer Hof in der Nacht

Restaurant ENTE Wiesbaden – Nassauer Hof in der Nacht

Gourmetrestaurant ENTE, Wiesbaden – Kreative Genussküche, nicht nur von der Ente! Das Hotel Nassauer Hof in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden zählt zu den besten Grandhotels der Welt. Im Jahre 2005 wurde es als erstes Hotel in Deutschland in die Klasse „5 Sterne Superior“ der Deutschen Hotelklassifizierung aufgenommen. Das Haus ist außerdem Mitglied in der Vereinigung „The Leading Hotels of the World“ und in der „Selektion“ Deutscher Luxushotels. Die Herberge umgibt eine reiche Geschichte – auch kulinarisch mit der „ENTE“ und dem jüngeren „ENTE Bistro“.

Das Restaurant Ente im Hotel wird seit 1980 ununterbrochen mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Chefkoch ist seit einigen Jahren, genauer seit 2006, Michael Kammermeier. Der Nassauer Hof als Hotel verfügt über üppige 159 Zimmer, diverse Suiten und eine Präsidentensuite für besondere Gäste. Darüber hinaus besitzt das Hotel ein Schwimmbad, welches aus einer eigenen Thermalquelle, der Spiegelquelle, gespeist wird. Der Nassauer Hof befindet sich am Wiesbadener Kaiser-Friedrich-Platz 3-4, direkt also an der Wilhelmstraße und gegenüber den Kurhauskolonnaden und dem Bowling Green. In unmittelbarer Nähe befinden sich auch das Kurhaus und das Hessische Staatstheater, der Kurpark und der Wiesbadener Park Warmer Damm. Der Bahnhof ist etwa 800 Meter entfernt, die Innenstadt und Einkaufsstraßen quasi hinter dem Hotel.

ENTE – Das Gourmetrestaurant im Hotel Nassauer Hof

Das Gourmetrestaurant ENTE – seit knapp 4 Jahrzehnten eine kulinarische Institution in Wiesbaden – gehört zu den bekanntesten Gourmetrestaurants in Deutschlands und ist wie vorab erwähnt mit 1 Michelin Stern und 17 Punkten beim Gault Millau ausgezeichnet. Mit Michael Kammermeier steht ein junger Koch am traditionsreichen Herd des Restaurants. Seine Küche bezeichnet er als „Inspired by the world´s flavour – apart from Antarctica“. Die Ente ist überall auf der Welt Zuhause – außer in der Antarktis. Ihre individuellen und saisonal unterschiedlichen „Flugrouten“ in ferne Länder sind seine Inspirationsquelle für Aromen und Kombinationen. Die Restaurantleiterin und Sommerlière Marcella Schaefer wählt hierfür begleitende Wein-„Persönlichkeiten“ und „Neu-Entdeckungen“ aus. Klassische und überlieferte Handwerkskunst kombiniert mit jungem Teamspirit versprechen kreative und harmonische Interpretationen.

Wir haben das Restaurant besucht und uns einen Einblick in die Küche verschafft.

Restaurant ENTE Wiesbaden - Jakobsmuschel-Carpaccio

Restaurant ENTE Wiesbaden – Jakobsmuschel-Carpaccio

„Querbeet“ oder „Küchenrunde“ – oder gemischt

Die beiden Menüs für die es sich zu entscheiden gilt, heißen „Querbeet“ und „Küchenrunde“. Beides absolut zu empfehlen, die Speisen zwischen Fisch, Fleisch und Desserts sind ausgewogen – die Zutaten exklusiv. Die gehobelte Elsässer Entenleber – Granatapfelkerne, Portweingelee, roter Oxalis, Sonnenblumenkerne, Salzbutterbrioche gehört zu den Signature-Dishes des Herrn Kammermeier. Äußerlich eher ein unscheinbares Überraschungsei in gelblichem Farbton, offenbart die Speise mit seinem Inneren erst seinen wahren Charakter. Ein grandioser Teller, der sich zu bestellen lohnt.

Signature Dish: Gehobelte Elsässer Entenleber

Restaurant ENTE Wiesbaden - Gehobelte Elsäßer Entenleber

Restaurant ENTE Wiesbaden – Gehobelte Elsäßer Entenleber

ENTE – Signature: Die Ente in zwei Gängen serviert

Ein weiterer Klassiker, der sich als Tipp zu beschreiben lohnt, ist die „Ente in zwei Gängen“. Freilich wäre die „ENTE“ nichts ohne die Ente, deswegen ist diese Speise ein absoluter Volltreffer. Geschmorte Barbarie Maisente „Prince de Dombes” von Mieral ist für zwei Personen genau richtig kalkuliert. Die Ente wird vor dem Gast tranchiert, die Entenbrust bekommt er als ersten Gang mit Spitzkohl, Kürbis und einem herzhaften Griebenknödel.  Es folgt in gebührendem Abstand die Entenkeule mit einer Selleriecreme, Rosenkohl und einem hocharomatischen Trüffeljus. Eine Speise, die sich als Solitär für einen gelungenen Herbst / Winterabend – unabhängig vom Menü – zu bestellen lohnt. Für 49,00 Euro pro Person ein Dauerbrenner auf der Karte.

Restaurant ENTE Wiesbaden - Ente in zwei Gängen serviert

Restaurant ENTE Wiesbaden – Ente in zwei Gängen serviert

Restaurant ENTE Wiesbaden - Ente fachgerecht am Tisch tranchiert

Restaurant ENTE Wiesbaden – Ente fachgerecht am Tisch tranchiert

Restaurant ENTE Wiesbaden - Ente wird tranchiert

Restaurant ENTE Wiesbaden – Ente wird tranchiert

Restaurant ENTE Wiesbaden - Entenbrust, Kürbis und Griebenknödel

Restaurant ENTE Wiesbaden – Entenbrust, Kürbis und Griebenknödel

Restaurant ENTE Wiesbaden - Entenkeule, Selleriecreme, Rosenkohl, TrüffeljusRestaurant ENTE Wiesbaden – Entenkeule, Selleriecreme, Rosenkohl, Trüffeljus

„Querbeet“ oder „Küchenrunde“ – Einen Einblick in die Gerichte

Was bei beiden Menüs außerordentlich gefällt, ist der Fakt, dass sie beide relativ leicht bekömmlich sind. Verzichtet wird auf schwere Soßen, trotzdem sind die Speisen rund und ausgewogen mit außerordentlich starken Aromen und mutigen Gewürzen. Kammermeier beschränkt sich hier nicht stur auf lokale und saisonale Zutaten, sondern kombiniert eine passende Genussküche aus allem was die Welt zu bieten hat – mit latent jahreszeitlichen Bezügen.

Restaurant ENTE Wiesbaden - Jakobsmuschel-Carpaccio

Restaurant ENTE Wiesbaden – Jakobsmuschel-Carpaccio

Restaurant ENTE Wiesbaden - Lachs

Restaurant ENTE Wiesbaden – Lachs

Restaurant ENTE Wiesbaden - Vorspeise 1

Restaurant ENTE Wiesbaden – Vorspeise 1

Tipp: Kochbuch zum Restaurant: „ENTE“ Das Kochbuch bei The Torri erschienen, kann ich jedem Genussmenschen nur ans Herz legen.

50 wunderbare, originelle und außergewöhnliche Rezepte rund um den gefiederten Freund Ente präsentiert Michael Kammermeier in seinem ersten Kochbuch. Modernes wie „Fried Duck mit Dip“, Ungewöhnliches wie „Tempura von der Entenzunge“ oder Klassisches wie „Entengröstl mit Champagnerkraut“ verheißen kulinarische Höhepunkte der innovativen und feinen Enten-Küche. Alle von Michael Kammermeier verarbeiteten Enten, zum Beispiel die Challans oder Maisente, sind glücklich in Frankreich aufgewachsen und besitzen die Herkunftsbezeichnung AOC sowie das Label Rouge. Abgerundet wird der neue „Küchenstandard“ durch Historisches und Geschichten aus dem Restaurant ENTE. Atmosphärische Bilder und Impressionen werden Entenliebhaber und versierte Köche gleichermaßen begeistern.
Restaurant ENTE Wiesbaden - Atlantik Heilbutt

Restaurant ENTE Wiesbaden – Atlantik Heilbutt

Restaurant ENTE Wiesbaden - Loup de Mer, Linsen, Topinambur und Brunnenkresse

Restaurant ENTE Wiesbaden – Loup de Mer, Linsen, Topinambur und Brunnenkresse

Restaurant ENTE Wiesbaden - Rinderfilet

Restaurant ENTE Wiesbaden – Rinderfilet

Restaurant ENTE Wiesbaden - Dessert 1

Restaurant ENTE Wiesbaden – Dessert 1

Restaurant ENTE Wiesbaden - Dessert 2

Restaurant ENTE Wiesbaden – Dessert 2

Weine und Champagner in der ENTE – Ein reicher Fundus

Die Sommelière, Marcella Schaefer, nimmt Sie mit auf eine spannende Reise durch unsere Weinwelt. Durch ihren hohen Grad an Erfahrung möchte sie Sie begeistern, Ihre Emotionen wecken und Sinne ansprechen. Sie hat den Überblick über die rund 800 Positionen im Weinkeller des Gourmetrestaurants. Lassen Sie sich ausführlich und kompetent beraten, bei der Auswahl korrespondierender Weine zum Menü. Erst so wird der Besuch in der ENTE in Wiesbaden zum einmaligen Geschmackserlebnis. Zu unseren beiden Menüs hatten wir eine grandiose Weinbegleitung deutscher Spitzenweine, perfekt serviert.

Einblick in die Weine:

Zehnthof Luckert Maustal

Zehnthof Luckert Maustal

Diel, Riesling Goldloch

Diel, Riesling Goldloch

Dr. Heger Schlossberg

Dr. Heger Schlossberg

Meßmer 2017

Meßmer 2017

Meyer-Näkel Sonnenberg

Meyer-Näkel Sonnenberg

ENTE Restaurant im Nassauer Hof, Wiesbaden – Infos und Kontakt:

  • Hotel Nassauer Hof
  • Kaiser-Friedrich-Platz 3-4
  • 65183 Wiesbaden
  • Tel: +49 611 133 0
  • Fax: +49 611 133 632
  • Mail: info@nassauer-hof.de
  • Web: www.Nassauer-hof.de
  • Direkt zum Restaurant:
  • http://www.nassauer-hof.de/restaurant-ente/de/dining.html#item_41

Zu guter Letzt:

Restaurant ENTE Wiesbaden - Pralinen zum süßen Abschluss

Restaurant ENTE Wiesbaden – Pralinen zum süßen Abschluss