Casa Batlló, Barcelona – Das Pracht-Bauwerk von Gaudí mit neuer Fassade

Casa-Batllo-a-gem-of-a-place

Casa-Batllo-a-gem-of-a-place

Barcelona ist immer eine Reise wert. Die sympathische Stadt am Mittelmeer ist durch ihre reiche Kultur, den genussvollen Lebensstil und wegen des oft hervorragenden Wetters ein beliebtes Reiseziel für Städtereisende. Die Stadt bietet jedes Jahr viel Kultur, ist nicht weit von Deutschland weg und Hotellerie als auch Gastronomie sind einfach grandios. Ich genieße vor allem den Frühling oft in Barcelona, da ist es noch nicht so überlaufen und man kann sich einfach viel mehr Sehenswürdigkeiten – auch zum zweiten Mal – ansehen.

Vor allem auch für Architektur-Liebhaber ist Barcelona ein hervorragendes Ziel, hier fließt neues und altes stimmig ineinander über. Einer, der die Stadt und seine Architektur maßgeblich geprägt hat wie kein zweiter, ist Antoni Gaudí. Er hat seinen baulichen Fingerabdruck überall in der Stadt verteilt und oft sind seine Werke UNESCO Kulturerbe.

Ascens-per-la-columna-del-drac-Casa-Batllo

Ascens-per-la-columna-del-drac-Casa-Batllo

Casa Batlló – frisch restauriert ein Architektur-Highlight in Barcelona

Zum Beispiel die Casa Batlló, katalanisch und spanisch für „Haus Batlló“. Es ist benannt nach seinem ehemaligen Besitzer und als Wohn- und Geschäftshaus nach einem Entwurf von Antoni Gaudí am Passeig de Gràcia 43 in Barcelonas beliebtem Stadtteil Eixample konzipiert. Es gilt als eines der baulichen Glanzstücke der Stadt und hat gerade eine Zeit der Restaurierung und Renovierung hinter sich.

arquitectura-de-cuento-en-Casa-Batllo

arquitectura-de-cuento-en-Casa-Batllo

++

„Das Bauwerk von Antoni Gaudí ist ein außergewöhnlicher und fortschrittlicher schöpferischer Beitrag an die Entwicklung der Architektur und Bautechnik des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts.“
UNESCO – Seit 2005 eingetragen in die Liste des Weltkulturerbes.

++
alegria-de-Casa-Batllo

alegria-de-Casa-Batllo

Die Casa Batlló steht schon seit 1962 unter Denkmalschutz und wurde 2005 zusammen mit anderen Werken Gaudís in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Aktuell befindet es sich im Besitz der Familie Bernat, die 1995 eine umfassende Restaurierung initiierte. Das Gebäude kann teilweise besichtigt werden – unter anderem das Foyer, die Beletage, das Treppenhaus, der Dachboden, das Dach und der Hinterhof. Mit knapp einer Million Besuchern pro Jahr gehört es zu den zehn wichtigsten Sehenswürdigkeiten Barcelonas. Die neuerliche Restauration am Casa Batllo ließ die Besucher sogar daran teilhaben und wurde über Social Media und YouTube gestreamt. Zwei Monate Planung, drei Monate Restauration und hunderte beteiligte Personen waren allein für die Fassade nötig. Ziel war es vor allem die Materialien der Fassade zu schützen, die alten und defekten Bestandteile bestmöglich zu ersetzen und die Baustruktur zu schützen. Dies war eine immense Herausforderung, denen sich internationale Experten stellten, um Keramik, Holz, Stein, Eisen und Glaselemente zu schützen und auf Hochglanz zu bringen.

Antoni-Gaudis-Visions

Antoni-Gaudis-Visions

Die Casa Batlló – Die Legende des Heiligen Georg erstrahlt im neuen Glanz

Die farbenreiche Fassade, die Antoni Gaudí hier umgesetzt hat, gibt die Legende des Heiligen Georg wieder, des Schutzpatrons Kataloniens, hier auch Sant Jordi genannt. Das Dach stellt demnach die Schuppen des Drachens dar, gegen den der Heilige Georg kämpft, das Kreuz auf dem Dach ist seine Lanze. Die schmiedeeisernen Balkone, die ebenfalls rekonstruiert wurden, stehen für Totenköpfe und die Galerie im ersten Stock für das Maul des Drachens.

Antoni-Gaudis-iconic-architecture

Antoni-Gaudis-iconic-architecture

Die Casa Batlló- Der Besuch

Wenn Sie die Casa Batlló besuchen möchten, können Sie vorab schon ein Ticket online erwerben. Es gibt diverse Themen und Optionen, untern denen Sie für sich das beste Paket wählen können. Es empfiehlt sich, möglichst am Morgen einen Besuch zu planen, um großen Gruppen aus dem Weg zu gehen. Nun mit den Restaurationen ist das Gebäude noch einmal im neuen Glanz erstrahlt und macht einen perfekten Eindruck. Zeigt er doch die geniale Baukunst von Antoni Gaudí als eines der schönsten Bauwerke in Barcelona. Weitere Werke von Gaudi können Sie auch hier einsehen, sowie eine Zeitleiste seiner Werke in deutscher Sprache ansehen. Im Shop der Casa Batlló finden Sie des weiteren Bücher über den Baumeister und sein Leben – für Architektur-Liebhaber ein Muss.

camino-al-interior-de-la-Casa-Batllo

camino-al-interior-de-la-Casa-Batllo

Information & Adresse:

  • Casa Batlló
  • Passeig de Gràcia, 43
  • 08007 Barcelona
  • Tel. +34 93 216 03 06
  • Email: info@casabatllo.cat
  • Web: https://www.casabatllo.es/de/
Casa-Batllo-lighted-up-evening

Casa-Batllo-lighted-up-evening