OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Spargel mit Käse überbacken – zu spanisch Espárragos con queso, ist eine Tapa die meist mit Spargel aus der Dose oder aus dem Glas zubereitet und serviert wird, was ich hingegen strikt ablehne. Einen viel besseren Geschmack bekommt der Koch mit frischem oder gefrorenen Spargel hin. Der Aufwand ist jedoch etwas größer, da der Spargel zuvor noch gekocht werden muss.

Wer dies nicht mag, kann auch Spargel aus dem Glas nehmen. Die Tapa ist eine richtige Kneipen-Tapa und wird in kleinen Bars als Appetithappen gern bestellt. Für den Käse empfehle ich einen Goudakäse der schon etwas gereift ist. Dazu passt – natürlich Bier!

Tipp: Probieren Sie auch die Variante Spargel mit Mayonnaise – sie ist ein Klassiker

Rezept: Spargel mit Käse überbacken

Zutaten:

  • 150 Gramm Spargel, frisch oder aus dem Glas
  • 100 Gramm Goudakäse
  • Paprikapulver
  • Pfeffer
  • Salz

Zubereitung:

  1. Den Spargel wenn er frisch ist, schälen und kochen.
  2. Den Glasspargel auf Tellern anrichten.
  3. Den Käse über den Spargel geben.
  4. Bei Oberhitze überbacken lassen.
  5. Mit Pfeffer und Salz, Paprika würzen.
  6. Mit kaltem Bier genießen.