Kukuriku Restaurant in Kastav Fischgerichte

Kukuriku Restaurant in Kastav Fischgerichte

1. Kukuriku Restaurant in Kastav – Leckere Fischeküche in Kastav

Das auf den klingenden Namen „Kukuriku“ hörende Restaurant liegt in einem kleinen kroatischen Bergdörfchen, etwa eine halbe Fahrstunde vom Flughafen Rijeka entfernt. Dieses Dörfchen, umgeben von wundervoller Natur, alten Bauten, Kirchen und einer feinen Aussicht auf das Meer, ist Kastav. Man sitzt am Platz Lokvina, umgeben von Steinhäuschen im autofreien Zentrum. Besonders jetzt im Sommer lohnt es sich, im Innenhof Platz zu nehmen und dort zu Speisen. Im Winter finden bis zu 60 Genießer im Restaurant Platz. Das Lokal selbst ist schon seit einigen Jahren bekannt für gute und vor allem authentische regionale Küche, es wird viel mit frischem Fisch und Meeresfrüchten hantiert. >>> ZUM ARTIKEL

Austernzucht in Istrien - Kroatiens leckere Austern aus dem Limski Kanal genießen

Austernzucht in Istrien – Kroatiens leckere Austern aus dem Limski Kanal genießen

2. Austernzucht in Istrien – Hautnah Erleben und Schlemmen

Zugegeben, 4 Uhr in der Früh ist nicht gerade die Zeit, in der ich gern aufstehe – aber heute muss es wohl einmal sein. Denn es geht um eine meiner Lieblingsspeisen – Austern! Von Austern aus Kroatien habe ich bisher wenig gehört, gegessen habe ich sie auch noch nie. Also nehme ich das Angebot gern wahr und quäle mich gegen 4 Uhr aus dem Bett. Zu dieser Zeit jedoch, ist Emil Sošić schon 2 Stunden bei der Arbeit und seine Angestellten bereits fleißig bei den Muscheln. Alles muss zügig gehen und die ersten Lieferungen gehen taufrisch um 6 Uhr an seine Käufer raus, große Reinigungsaktionen stehen ebenfalls an. Es ist Austern-Hochsaison, also fast wie die stressigen Sommerferien für Hotelketten! >>> ZUM ARTIKEL

Restaurant Navis - Tintenfisch Kuchen

3. Restaurant Navis im Navis Hotel Opatija – Seafood auf höchstem Niveau

Das Wetter ist sonnig und beständig – beständiger als in Deutschland jedenfalls, die Straßen gut ausgebaut. Die Destination ist auch von Deutschland aus gut und in wenigen Stunden mit dem eigenen Auto zu erreichen und so bietet sich ein selbst organisierter Urlaub nur an. Vorsichtig sollte der willige Reisende allenfalls mit dem Navigationsgerät sein, denn die Adressen und Updates sind nicht immer in allen Modellen eingepflegt. Das kann dann ganz schön nerven, zudem sich die Adressen deutlich von unseren unterscheiden und nicht immer präzis sind. Oft ist es einfacher, den Einheimischen die Adresse zu zeigen, die wissen zumeist mehr als manchmal das Navigationsgerät. So ging es mir auch mit dem nagelneu erbauten “Navis Design Hotel“, was ebenfalls nicht leicht zu finden war. Einmal angekommen, war ich jedoch von der exquisiten Lage ganz hingerissen. Am äußeren Rand vom lebendigen Strandbad Opatija gelegen, liegt das mit 44 Zimmern und Suiten erbaute Boutique Hotel direkt am Hang einer wundervollen Bucht der Kvarner Region. Der unverbaubare Ausblick und die tolle Meeresluft machten sogleich Hunger und ich tat das was ich am besten kann – Essen! >>> ZUM ARTIKEL

Informationen

htz_de-DEDies ist ein Sammelartikel zu ausgewählten erschienenen Artikeln auf dem Blog mit dem Thema Kroatien. Dieser Artikel wird immer wieder erweitert und mit anderen Artikeln kommender Reisen in verschiedene Regionen Kroatiens verbunden. Die hier erschienenen Artikel wurden durch die Zentrale für Tourismus organisiert  und gefördert. Ein wunderschöner Roadtrip durch die Region Istrien ist zu jeder Jahreszeit zu empfehlen, das Essen ist köstlich und strotzt vor frischen Zutaten wie Fisch, Meeresfrüchte, Fleisch, Olivenöl und Käse. Top-Moderne Hotels in bester Lage bieten dem Genießer einen perfekten Urlaub bei beständig gutem Wetter. #LoveCroatia !