Champagner - Immer eine Freude zum Essen

Champagner – Immer eine Freude zum Essen

Charles Lafitte Champagner: Das Champagnerhaus

Das Champagnerhaus Charles Lafitte Champagner ist ein traditionelles und altes Champagnerhaus mit viel Tradition. Hier werden in einer einzigartigen Serie, der Serie „1834“ einige der besten Champagner gefertigt, die einen sehr eleganten Eindruck am Gaumen hinterlassen und eine wirkliche Empfehlung aus den edlen Trauben sind. Charles Lafitte Champagner: Die Sorten

Brut 1834

Der Brut 1834 ist ein Champagner ohne Jahrgangsangabe aus den folgenden Rebsorten gewonnen: 30% Pinot Noir, 50% Chardonnay und 20% Pinot Meunier. Ein leckerer Champagner der bei uns gern zum Mittag auf dem Tisch gereicht wird.

Demi-Sec 1834

Der Demi-Sec 1834 ist ebenfalls ein Champagner ohne Jahrgangsangabe aus den folgenden Rebsorten: 30% Pinot Noir, 40% Chardonnay und 30% Pinot Meunier. Ein halbtrockener Champagner den vor allem Frauen lieb gewonnen haben wegen seiner leichten süße und der Ausgewogenheit am Gaumen.

Brut Rosé 1834

Der Brut Rose aus der bekannten Serie 1834 von Charles Lafitte Champagner, ist ein toller Champagner ohne Jahrgangsangabe, aus den folgenden Rebsorten gewonnen: 30% Pinot Noir, 40% Chardonnay, und 30% Pinot Meunier mit einem Anteil von 16 % Rotwein aus Bouzy sind der Inhalt der Flasche. Ein ausgewogner Mix, der seines gleichen sucht mit wunderbarer Frucht und langem Nachhall am Gaumen.

Blanc de Noirs 1834

Der Blanc de Noirs aus der Serie 1834 von Charles Lafitte Champagner ist ein Champagner ohne Jahrgangsangabe, welcher  mit den folgenden Rebsorten gewonnen wurde: 67% Pinot Noir und 33% Pinot Meunier. Hier wurden ausschließlich rote Trauben verwendet, was sich auf seinen Charakter auswirkt. Dieser ist unvergleichlich lecker, herb und fruchtig gleichermaßen, etwas wuchtig am Gaumen.

Blanc de Blancs 1834

Der Blanc de Blancs aus der Serie 1834 von Charles Lafitte Champagner ist ein typischer reinrassiger Blanc mit folgender Rebsorte: 100% Chardonnay! Dies merkt man besonders an der intensiven Frucht, die dem Champagner eine schöne Tiefe beschert und ihn zu einem wahren Vergnügen macht.

Brut Millésimé 1834

Jahrgangschampagner in einer sehr feinen Qualität aus den Rebsorten: 30% Pinot Noir, 50% Chardonnay und 20% Pinot Meunier. Ein sehr eleganter Champagner aus dem Hause Lafitte, der zu besonderen Anlässen serviert werden sollte und welcher uns beim Test die größte Freude am Gaumen bereitet hat. Ein Top-Champagner.

Charles Lafitte Champagner: Kontakt

Centre d’activités de la Côte des Noirs
Lieu-dit le Champ Chapon – Lots 9 & 12
51150 TOURS SUR MARNE
Tél (33) 326 53 33 30- Fax (33) 326 53 50 17
SIRET 328 251 590 00019