Home » News » Aisy – Käse

Aisy – Käse

Aisy – Käse ist ein besonders feiner Käse mit Rotflora, die im Burgund hergestellt und verarbeitet wird. Aisy – Käse ist ein Weichkäse, ebenso wie Epoisses, der vor allem mit Milchsäure unter Verwendung von relativ wenig Lab dickgelegt wird.

Dies hat den Vorteil, dass sie eine extrem cremige Konsistenz bekommen und somit bei Feinschmeckern besonders in reifem Zustans beliebt sind.

Sie sind mit fortgeschrittenem Alter sehr weich und verlaufen bei Raumtemperatur sofort wenn sie angeschnitten werden. Auch in Deutschland ist der Aisy – Käse zu finden und an Käsetheken meist zu erfragen.

Aisy – Käse wird nach einer zwei-monatigen Reifezeit zusätzlich noch mit Marc de Bourgogne abgerieben und schließlich noch einmal in Asche gewendet. So erhelt er ein fein würziges Aroma das besonders zu Käseplatten und einem guten Rotwein beliebt ist.

Aisy – Käse, Epoisses oder auch Soumaintrain werden im Burgund hergestellt, sein Teig ist sehr cremig und bildet kaum eine Rinde. Ein reifer Soumaintrain ist geschmacklich dem Munster-Käse ähnlich. Ein Käse von 250 Gramm kostet etwa 5-7 Euro, erhältlich an der Käsetheke oder im Feinkosthandel.

Check Also

Nicht Christian Bau - Team Wissler bei der letzten Chefsache in Köln

Christian Bau am 7.-8.06. 2015 auf der Chef Alps – Zürich

Christian Bau am 7.-8.06. 2015 auf der Chef Alps – Zürich: Beim International Cooking Summit ...